Finanzen - Ratgeber, Test und Vergleich

Tipps zum Guthaben Konto eröffnen

Im Bankenbereich gibt es grundsätzlich zwei Arten von Girokonten. Neben dem „normalen“ Girokonto, auf dem man auf Wunsch auch einen Dispokredit zur Verfügung gestellt bekommen kann, wird ebenso das Guthaben Konto angeboten, bei dem keine Überziehungen zulässig sind. Tipps zum Guthaben Konto eröffnen Es gibt zwei wesentliche Gründe bzw. Kundengruppen, für die das eröffnen eines

Tipps für Ihr bestes Girokonto

Aufgrund des großen Angebotes werden Girokonten von verschiedenen Seiten aus und mehrmals im Jahr miteinander verglichen. Auszeichnungen wie bestes Girokonto geben auf der einen Seite eine Auswahlhilfe, sollten auf der anderen Seite aber auch hinterfragt werden. Tipps – Bestes Girokonto Auch die Stiftung Warentest kürt jährlich ein bestes Girokonto, sodass der Verbraucher durch diese Testergebnisse

Tagesgeldanlage Vergleich

Viele Menschen wechseln ihre Geldanlagen von Sparbüchern in sehr flexible Tagesgeldanlagen. Und das mit Recht. Die Sicherheit der Tagesgeldanlagen ist vergleichbar mit dem eines Sparbuches. Nur die Tagesgeld Zinsen sind oft bedeutend höher. Zudem ist das angelegte Geld in keiner Weise an einen bestimmten Anlagezeitraum festgeschrieben. Doch welche Tagesgeldanlage bringt den höchsten Zins? Schauen Sie

Rürup und Riester Rente im Vergleich

Es gibt zwei staatliche Förderungen im Zusammenhang mit der privaten Altersvorsorge, nämlich zum einen die Riester-Rente und zum anderem die Basisrente, die jedoch besser unter der Bezeichnung Rürup-Rente bekannt ist. Was genau sind die Unterschiede zwischen Rürup und Riester und worauf ist zu achten? Tipps zu Rürup und Riester Der erste Unterschied zwischen Rürup und

Rente beantragen zum richtigen Zeitpunkt

Das gesetzliche Rentenalter liegt derzeit in Deutschland bei 65 Jahren, wird aber Schritt für Schritt auf ein Renteneintrittsalter von zukünftig 67 Jahren erhöht. Damit liegt Deutschland im europäischen Vergleich auf einem hohen Niveau, denn die Franzosen können beispielsweise bereits mit 60 Jahren in Rente gehen. Tipps zum Rente beantragen Auch wenn das Renteneintrittsalter hierzulande bei

Tipps und Rat zum Darlehen mit Hypothek

Im Finanzierungsbereich wird oftmals von einem Hypothekendarlehen gesprochen, wenn es darum geht, welchen Kredit man nutzen kann, wenn man eine Finanzierung für den Kauf einer Immobilie benötigt. Was aber verbirgt sich genau zwischen einem Darlehen mit Hypothek? Tipps zum Darlehen mit Hypothek Beim Darlehen mit Hypothek handelt es sich um einen besonderen Kredit, der stets

Ratgeber zum Sofortkredit für Arbeitslose

In der Regel hat man es als Arbeitsloser sehr schwer einen Kredit zu erhalten, weil die Banken fast immer ein festes Einkommen als Voraussetzung für einen Kredit haben möchten. Der Sofortkredit für Arbeitslose stellt daher eine Ausnahme dar. Tipps zum Sofortkredit für Arbeitslose Im Bereich Sofortkredit für Arbeitslose finden sich zwei grundsätzliche Varianten vor. Einerseits

Ratgeber Tagesgeld Konditionen

Bevor Sie Ihr Erspartes auf einem Tagesgeldkonto anlegen, sollten Sie die Konditionen für das Tagesgeld der einzelnen Banken miteinander vergleichen. Denn ähnlich wie bei den Zinsen für Kredite variieren die Tagesgeld Konditionen zuweilen erheblich. So ist bei einigen Anbietern zwar keine Mindesteinlage erforderlich, dennoch dürfen Sie Ihr Kapital nur bis zu einem bestimmten Höchstbetrag auf

Ratgeber Hartz IV für Kinder

Entgegen aller Erwartungen wird der Betrag der Hartz IV Leistungen für Kinder nicht erhöht. Die Bundesregierung hat sogar festgestellt, dass die Leistungen eigentlich gekürzt werden könnten. Tipps zum Hartz IV Kinder Einige wenige Gemeinden bieten Hartz IV Kindern freiwillig zusätzliche Leistungen im Bildungsbereich an. Da es sich bei diesen um freiwillige Leistungen handelt, ist die

Achten Sie auf den Riester Mindestbeitrag

Der Riester Mindestbeitrag beläuft sich auf vier Prozent des sozialversicherungspflichtigen Einkommens, er beträgt jedoch mindestens sechzig und maximal 2100 Euro. Tipps zum Riester Mindestbeitrag Auch für geringfügig beschäftigte Arbeitnehmer ist die Einzahlung in einen geförderten Riester Sparvertrag möglich, sofern diese freiwillig auf die Versicherungsfreiheit in der Rentenversicherung verzichten. Ein Vergleich unterschiedlicher Angebote vor dem Abschluss



Seite 10 von 18« Erste...89101112...Letzte »