Derzeitiger Goldpreis als Bemessungsgrundlage

Derzeitiger Goldpreis als Bemessungsgrundlage

Da der Goldpreis täglich neu festgelegt wird, kann sich dieser innerhalb von wenigen Tagen natürlich auch deutlich verändern. Ein derzeitiger Goldpreis bzw. ein aktueller Goldpreis ist daher eine wichtiger Information für interessierte Anleger.

Tipps zum derzeitigen Goldpreis

  • An der Börse wird der derzeitige Goldpreis in Europa natürlich in Euro angegeben. Die Angabe erfolgt aktuell jedoch nicht mehr in Gramm, sondern der Preis wird offiziell je Unze angegeben.
  • Beim Ankauf oder Verkauf von Goldbarren wird ein derzeitiger Goldpreis insbesondere auf Basis von Angebot und Nachfrage, sowie des Gewichts bemessen, aber auch die Feinheit des Goldes, die zum Beispiel aus 585 oder 999 „Teilen“ bestehen kann.
  • Derzeitiger Goldpreis – Diese Angabe bezieht sich immer auf einen Tag, denn offiziell wird der Preis des Goldes täglich einmal aktuell an der Börse festgestellt.
  • Beim Ankauf oder Verkauf von Gold gibt es größere Preisunterschiede zwischen den Händler, sodass man als Verbraucher hier durchaus die Preise vergleichen sollte.
  • Der offiziell veröffentlichte Goldpreis bezieht sich stets auf einen Goldanteil von 999, sodass man bei Gold mit einem Gehalt von zum Beispiel 585 natürlich deutlich weniger zahlen muss.
  • Aufpassen muss man auf den Zusatz zum angegebenen derzeitigen Goldpreis. Denn manchmal erfolgt die Angabe in Euro oder in Dollar oder Pfund, sowie in Gramm oder pro Unze.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, durchschnittlich: 2,75 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...