Ratgeber zum Privatkredit für Arbeitslose

Ratgeber zum Privatkredit für Arbeitslose

Einmal in die Arbeitslosigkeit gefallen, wird es schwierig noch eigene Investitionen wahrzunehmen. Kaum eine Bank gewährt dem finanziell unsicher eingeschätzten Erwerbslosen einen Kredit. Der Arbeitslose kann sich aber auch nach einem sogenannten Kredit von Privat für Arbeitslose umsehen, um sich für ein Darlehen eines privaten Kreditgebers zu bewerben.

Tipps zum Privatkredit für Arbeitslose

  • Suchen und Sparen. Benötigen Sie einen Kredit bei Arbeitslosigkeit, suchen Sie am besten im Internet nach Plattformen, wie smava.de, die den Kontakt zwischen einen privaten Kreditgeber und den Antragsteller vermitteln. Das Prozedere ist meist unkompliziert und man entgeht häufig hohen Zinssätzen, wie sie Bankinstitute bei Arbeitslosigkeit verlangen.
  • Vergleichen Sie. Stiftung Warentest hat mehrere Plattformen für die Vermittlung von Kreditgeber und Kreditempfänger getestet. Smava hat dabei gut abgeschnitten, dem Anbieter Auxmoney werden beim Test „falsche Versprechungen“ zertifiziert. Den ausführlichen Test finden Sie unter: www.test.de/privatkredit. Wichtig war den Prüfern, ob die Anmeldung bei der Plattform kostenfrei und die Vermittlung seriös ist.
  • Übertreiben Sie nicht. Die potenziellen Kreditgeber sind meist Privatpersonen mit finanziellen Überschüssen, die oft gewillt sind auch Arbeitslosen ein Darlehen zu gewähren. Dennoch sollten Sie angesichts Ihrer prekären Situation den Rahmen nicht sprengen. In der Regel bewegen sich die Kredite im Rahmen zwischen 500 und 10.000 €.
  • Kredit nur für wirklich wichtige Dinge. Bevor Sie einen Privatkredit für Arbeitslose gewährt bekommen, müssen Sie rechtfertigen, wofür Sie diesen benötigen. Auch Sicherheiten wie Grundstücke oder Versicherungspolicen sind von Vorteil. Die Anschaffung eines Autos oder die Buchung einer Reise mindern ihre Chancen. Ein Privatkredit für Arbeitslose wird vielmehr dann interessant, wenn Sie eine Existenzneugründung im Blick haben, wie eine rentable Ladeneröffnung.
  • Wer nicht fragt, bleibt dumm. Schämen Sie sich nicht Ihre Freunde und Verwandte zu fragen, ob diese mit Sicherheiten bürgen können. Erklären Sie, warum Sie den Kredit brauchen, um weshalb sich Ihre Geschäftsidee lohnt. Seien Sie mutig, denn es geht um Ihre Existenz.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...