Barkredit ohne Gehaltsnachweis – Was beachten?

Während in Deutschland alle Banken einen Nachweis über ein vorhandenes Einkommen verlangen, bevor eine Entscheidung über die Vergabe eines Kredites gefällt wird, gibt es im Ausland nicht wenige Banken, die einen Barkredit ohne Gehaltsnachweis anbieten.

Tipps zum Barkredit ohne Gehaltsnachweis

  • Der Barkredit ohne Gehaltsnachweis ist für alle diejenigen Kreditsuchenden interessant, die entweder kein Gehalt nachweisen möchten oder kein Gehalt nachweisen können, weil kein ausreichendes Einkommen vorhanden ist.
  • Auch wenn das Darlehen ohne Gehaltsnachweis vergeben wird, obwohl kein Einkommen vorhanden ist bzw. nachgewiesen werden kann, bekommt natürlich dennoch nicht jeder Antragsteller ein solches Darlehen.
  • Ein Kredit ohne Einkommensnachweis bzw. ohne Einkommen ist auch unter der Bezeichnung Schweizer Kredit bekannt, der auch im Bezug auf Kredite ohne Schufa ein Begriff ist.
  • Da die Banken, die einen Barkredit ohne Gehaltsnachweis vergeben, dennoch natürlich so gut es geht sicher stellen müssen, dass der Kredit auch zurück gezahlt werden kann, werden oftmals Sicherheiten vom Kreditnehmer verlangt.
  • Nicht nur die Banken vergeben einen Barkredit ohne Gehaltsnachweis, sondern leider gibt es auch viele unseriöse Kreditanbieter, die solche Darlehen meistens über den Weg der Zeitungsannonce anbieten.
  • Auch wenn man diesen Kredit ohne das Nachweisen des Einkommens bekommen kann, so sollte man natürlich dennoch darauf achten, dass die Monatsrate auch tragbar ist und man sich nicht „übernimmt“.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 1,00 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...