Ratgeber zum Volksbank Girokonto

Ratgeber zum Volksbank Girokonto

Das Volksbank Girokonto – Angebot ist von Stadt zu Stadt und Landkreis zu Landkreis unterschiedlich. Volksbanken bieten bisher, bis auf wenige regionale Anbieter, selten kostenlose Girokonten an.  Die bekannten Ausnahmen sind z.B. die Bremische Volksbank, welche ein kostenloses Girokonto anbietet oder die Berliner Volksbank, die ein gebührenfreies Girokonto ab einem Geldeingang von 1000 Euro im Monat anbietet. Weitere Informationen zum Volksbank Girokonto finden Sie hier.

Tipps zum Volksbank Girokonto

  • Achten Sie Angebote der örtlichen Filialen. Da sich im Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR) viele hundert Banken und Filialen befinden, muss man immer sehr genau darauf achten, welche Konditionen an welchem Ort angeboten werden.
  • Behalten Sie Gebühren im Auge. Achten Sie bei der Eröffnung eines Volksbank Girokontos vor allem auf die Kontoführungsgebühren. Diese können von Filiale zu Filiale unterschiedlich sein. Bei einigen Filialen entfällt die Kontoführungsgebühr ab einem bestimmten monatlichen Geldeingang. Darüber hinaus gibt es Gebühren für Überweisungen oder das Überziehen des Kontos.
  • Service und Erreichbarkeit ist gut. Ein Vorteil des Volksbank Girokontos ist die gute Erreichbarkeit durch die vielen örtlichen Filialen.
  • Großes Automatennetzwerk garantiert permanenten Zugang zu Ihrem Geld. Das Volksbank Girokonto überzeugt vor allem durch die Vielzahl der kostenlos nutzbaren Geldautomaten. Sie finden mehr als 18.200 Automaten bundesweit an denen Sie von ihrem Volksbank Girokonto Geld abheben können.
  • Eine Online Eröffnung des Girokontos ist bei einigen Volksbank Filialen möglich.
  • Die Zinsen variieren von Volksbank zu Volksbank. Die ausbezahlten Zinsen von einer Volksbank Filiale zu nächsten können stark variieren. Darüber hinaus gibt es verschiedene Volksbank Girokonto – Angebote mit unterschiedlicher Verzinsung. Generell ist die Verzinsung der Girokonten allerdings nicht so hoch als dass damit ein Vermögensaufbau möglich wäre.
  • Kostenloses Volksbank Girokonto über Tochter-Institute der Volksbank. Ein kostenloses Volksbank Girokonto kann man über eine Direktbank, beispielsweise die Deutsche Skatbank (Tochterbank der VR-Bank Altenburger Land eG), abschließen. Hierbei handelt es sich um ein kostenloses Volksbank Girokonto, welches Sie allerdings nur online führen können. Das heißt es gibt keine direkt zuständige Geschäftsstelle, sondern nur Hotlines, an die Sie sich bei Problemen wenden können.
  • Infos vor Ort. Informieren Sie sich vor Ort bei den VR-Banken. Im persönlichen Gespräch erhalten Sie die meisten Informationen und können gezielt nachfragen, wenn Sie etwas nicht verstehen sollten.
    

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 3,50 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...