Ratgeber zum Kredit für Rentner

Ratgeber zum Kredit für Rentner

Viele ältere Menschen wollen sich auch im Ruhestand noch einige Wünsche erfüllen. Doch wie soll das bei einer niedrigen Rente möglich sein? Deshalb greifen Sie oftmals auf einen Kredit für Rentner zurück, um eine größere Anschaffung zu tätigen. Doch der Weg zum Kredit kann für Rentner schwierig werden – ganz und gar wenn man den Kredit für Rentner gerne schufafrei als Sofortkredit haben möchte.

Ratgeber zum Kredit für Rentner

  • Schwierige Ausgangssituation. Schaut man sich einmal die Praxis der Kreditvergabe bei deutschen Kreditinstituten an, sieht man einige Schwierigkeiten für Rentner, um an den gewünschten Kredit zu kommen. Es ist ein Ärgernis über das Rentner und Senioren immer wieder stolpern – denn ihnen werden meist selbst kleinere Kredite vom Kreditinstitut verweigert. In der Regel wird das Höchstalter für Kreditnehmer auf 65 Jahre begrenzt. Rentner über 75 Jahre haben meist gar keine Chance an einen Kredit zu kommen.
  • Risiko für die Banken. Banken nennen diese Verweigerung des Kredits für Rentner „Risikobegrenzung“. Genauer nachgefragt, warum Rentnern Kredite verweigert werden, antworten die Banken dann mit dem natürlich höheren Todesfallrisiko. Daher wird es für Senioren schwierig über die Hausbank, einen Kredit für Rentner bewilligt zu bekommen. Dabei gibt es doch für jeden Kredit die Möglichkeit, ihn über eine Restschuldversicherung gegen Zahlungsausfall durch Tod des Kreditnehmers abzusichern.
  • Wachsende Erkenntnis der Banken. Die Banken erkennen allerdings mittlerweile verstärkt, dass gerade diese Zielgruppe ihren Zahlungsverpflichtungen nur in absoluten Ausnahmefällen nicht vertragsgemäß nachkommt. So gesehen sind die Risiken eines Zahlungsausfalles, der nicht auf dem Tod des Kreditnehmers begründet ist, wesentlich niedriger als bei anderen Zielgruppen und Kreditnehmern jüngeren Alters. Trotzdem drängen die Banken natürlich auf eine Restschuldversicherung, die enorm hoch ausfallen kann. Überlegen Sie sich also, ob sich der Kredit dann noch lohnt.
  • Zunehmende Spezialisierung der Banken. Mehrere Banken haben sich auf den Kredit für Rentner spezialisiert. Um Senioren Möglichkeiten zu zeigen, wo sie Kredite für Rentner problemlos beantragen können, gibt es im Internet zahlreiche Tabellen von Kredit-Anbietern im Vergleich. Schauen Sie z.B. einmal auf kredit-und-finanzen.de oder rentnerkredite.com
  • Die Schufa-Auskunft. Rentner haben oft Probleme einen geeigneten Kredit zu erhalten, da Banken in der Regel das monatliche Lohneinkommen eher als Sicherheit für das Darlehen akzeptieren, als den Rentenbezug. In diesem Fall bleibt für Rentner meist nur die Aufnahme eines Kredits ohne Schufa als Alternative. Kredit ohne Schufa für Rentner bedeutet, dass bei diesem Kredit keine Schufaauskunft eingeholt wird. Inwieweit Rentner jedoch tatsächlich einen Kredit ohne Schufa erhalten, richtet sich allerdings auch nach den jeweiligen Konditionen der Bank. Bei „boncredit“ oder „creditolo“ können Sie einen Kredit für Rentner schufafrei beantragen. Beachten Sie aber unbedingt  Zinssatz und Vertragsbedingungen und lassen Sie sich kompetent beraten. Infos unter kreditexperte.net/kredit-fuer-rentner.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel jetzt als Erster bewerten!)
Wird geladen ... Wird geladen ...