Ratgeber zum Audi Bank Tagesgeld

Ratgeber zum Audi Bank Tagesgeld

Neben Angeboten, die Fahrzeugleasing, Fahrzeugfinanzierung oder die Autoversicherung betreffen, bietet die Audi Bank inzwischen auch attraktive Produkte in der Rubrik Audi Bank Tagesgeld an. Das Audi Bank Tagesgeld kann man in zwei unterschiedlichen Varianten nutzen. Zur Auswahl steht das „Plus Konto“ und das „Plus Konto TopZins“. Details und Informationen rund um das Audi Bank Tagesgeld finden Sie im folgenden Ratgeber.

Ratgeber zum Audi Bank Tagesgeld

  • Das Audi Bank Tagesgeld Plus Konto. Nutzen Sie das Tagesgeldkonto Plus Konto als Bestandskunde. Beim Audi Bank Tagesgeld bietet die Autobank mit dem Plus Konto ein Tagesgeldkonto für Bestandskunden an. Es gibt hier zwei verschiedene Zinssätze, und zwar dorthin gehend gestaffelt, dass bei einer Anlagesumme von bis zu 20.000 Euro ein etwas höherer Zinssatz als für Summen über 20.000 Euro gezahlt wird.
  • Für Neukunden: das Audi Bank Tagesgeld Plus Konto TopZins. Für Neukunden bietet die Audibank ein spezielles Tagesgeldkonto mit hoher Verzinsung an. Wenn Sie als Neukunde auftreten, können Sie das Audibank Tagesgeld in Form des Plus Kontos TopZins nutzen. Auch hier sind die Zinsen danach gestaffelt, ob bis zu 20.000 Euro oder höhere Beträge auf dem Konto angelegt werden.
  • Monatliche Zinsgutschrift beim Audi Bank Tagesgeld. Vorteil beim Audi Bank Tagesgeld ist, dass die Kapitalisierung der Zinsen auf monatlicher Basis erfolgt. So können Sie auf ideale Art und Weise vom Zinseszinseffekt profitieren, was sich besonders bei relativ hohen Anlagesummen bemerkbar machen wird.
  • Das Audi Bank Tagesgeld ist kostenlos und das Kapital jederzeit verfügbar. Auch das Tagesgeld der Audi Bank kann sich durch die „üblichen“ Merkmale eines modernen Tagesgeldkontos auszeichnen. So sind die Eröffnung und die Führung des Kontos komplett kostenlos und zudem kann der Anleger natürlich jederzeit über sein Kontoguthaben verfügen. Darüber hinaus besteht keine Kündigungsfrist was maximale Flexibilität gewährleistet.
  • Führen Sie Ihr Konto online oder telefonisch. Wenn Sie sich dazu entscheiden Ihr Audi Bank Tagesgeld – Konto „Plus Konto“ ausschließlich online zu führen, erhalten Sie einen extra hohen Zinsbeitrag, der Ihrem Konto monatlich gutgeschrieben wird. Das bedeutet konkret einen attraktiver Zinseszins und einen umfassenden Überblick über alle Anlagen.
  • Zinsen ab dem ersten angelegten Euro. Die genannten Konditionen gelten ab dem ersten Euro und bis zu einem Kontoumfang von 20.000.€. Mit den entsprechenden Zinssätzen erscheint die Audi Bank dann vorteilhafter als andere Banken. Ab 20.000€ ändert sich der Zinssatz.
  • Für anspruchsvolle Kunden gut geeignet. Das Audi Bank Tagesgeld – Angebot  ist vor allen Dingen für Menschen geeignet, die jederzeit Zugriff auf Ihr angelegtes Geld wünschen aber trotzdem keine Abstriche bei der Verzinsung hinnehmen möchten.
  • Zinsgarantie schützt vor bösen Überraschungen. Die dreimonatige Zinsgarantie der Audi Bank auf ihre Tagesgeldkonten schützt Anleger vor plötzlichen Zinssenkungen und dementsprechend vor negativen Überraschungen.
  • Alle Audi Bank Angebote sind Produkte des Direct Banking. Die Audi Bank Gruppe ist der Volkswagen Bank direkt untergeordnet. Beides sind Direktbanken ohne Geschäftsstellen. Das bedeutet, dass Sie Ihr Konto ausschließlich selbst online oder ggf. telefonisch führen können. Aus diesem Grund sind vergleichsweise attraktive Konditionen möglich
  • Konto online eröffnen. Das Audi Bank Tagesgeld Konto können Sie auf audibank.de/privatkunden/tagesgeld mit entsprechendem Formular eröffnen. Hier finden Sie auch Merkblätter, die Ihnen noch einmal die Vorteile des Audi Bank Tagesgeld aufzeigen.
    

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Stimmen, durchschnittlich: 4,60 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...