Ratgeber zur Pferde OP-Versicherung

Ratgeber zur Pferde OP-Versicherung

Die Pferde OP-Versicherung ist eine Krankenversicherung für Pferde. Diese Pferdeversicherung ist eine Absicherung für hohe Operationskosten beim Pferd. Da die Kosten für eine OP und den Klinikaufenthalt beim Pferd sehr schnell sehr teuer werden kann eine Versicherung sehr nützlich sein. Da die Angebote sehr vielfältig sind, ist ein Vergleich der verschiedenen Tierkrankenversicherungen durchaus sinnvoll.

Tipps für die richtige Pferde OP-Versicherung

  • Der Sinn einer Pferde OP-Versicherung. Jeder Pferdebesitzer möchte seinem Pferd die bestmögliche Behandlung im Fall einer Krankheit zukommen lassen. Sie wissen aber bestimmt, wie schnell die Tierarztkosten explodieren können. Da kein Pferdebesitzer überlegen möchte, ob er sich die rettende OP auch leisten kann, sind Tierkrankenversicherungen eine gute Möglichkeit, um sich finanziell abzusichern.
  • Die Leistungen einer Pferde OP-Versicherung. Die Leistungen die in einer solchen Pferdeversicherung enthalten sind, unterscheiden sich stark bei den einzelnen Angeboten. Im Allgemeinen ist bei einer Tierkrankenversicherung die Übernahme der Kosten für eine OP enthalten, ebenso Nachbehandlungen. Auch sollten Sie darauf achten, dass Sie als Besitzer die freie Wahl haben bei Tierarzt und Klinik für Ihr Tier. Einige Angebote enthalten auch Zahnbehandlungen für das Pferd.
  • Anbieter für Pferde OP-Versicherungen. Normalerweise bieten die Versicherer, die eine Pferhaftpflichtversicherung anbieten auch eine Krankenversicherung für Pferde an. Zu den bekanntesten Anbietern von Tierversicherungen zählt die Uelzener Versicherung. Aber auch viele andere Versicherer bieten Pferdeversicherungen. Im Internet können Sie sich erste Informationen zu den einzelnen Anbietern suchen.
  • Vergleichen Sie Angebote. Da es sehr viele unterschiedliche Angebote für Pferde OP-Versicherungen gibt ist ein Vergleich der Konditionen und Preise sehr sinnvoll. Achten Sie dabei auch auf Besonderheiten, wie die Übernahme von Kosten für die Zahnbehandlung. Beachten Sie außerdem, dass es für Pferdebesitzer mit mehr als einem Pferd oft Rabatte gibt.

Warnungen/Hinweise zur Pferde OP-Versicherung

  • Achten Sie auf Details in den Angeboten. Auf den ersten Blick wirken alle Angebote für eine Krankenversicherung für das Pferd sehr ähnlich. Aber es gibt gravierende Unterschiede hinsichtlich der Selbstbeteiligung und der enthaltenen Leistungen. Manche Anbieter schreiben auch vor, von welchen Tierarzt oder in welcher Klinik Sie Ihr Tier behandeln lassen müssen. Auch auf die Leitsungshöchstgrenzen der Pferdeversicherungen sollten Sie achten. Ein genauer Vergleich lohnt sich, um hinterher auch wirklich den Service zu erhalten, denn Sie sich erwarten.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel jetzt als Erster bewerten!)
Wird geladen ... Wird geladen ...