Ratgeber zum Volkswagen Bank Festgeld

Neben den vielen Universalbanken und Direktbanken bieten bereits seit einigen Jahren auch zahlreiche Autobanken Geldanlagen an. Dazu zählt unter anderem auch die Volkswagen Bank, die neben einem Tagesgeld oder einem Sparbrief auch ein Volkswagen Bank (VW Bank) Festgeld anbietet.

Tipps zum Volkswagen Bank Festgeld

  • Das notwendige Festgeld Konto kann man bei der Volkswagen Bank online eröffnen, denn die notwendigen Formulare stehen als Online Formulare auf der Webseite der Autobank zur Verfügung.
  • Beim Volkswagen Bank Festgeld kann man zwischen Laufzeiten von 30 bis hin zu 720 Tagen wählen. Andere Banken bieten im Vergleich hier jedoch eine größere Auswahl, bin hin zu sechs Jahren Festlegedauer.
  • Die Zinsen, welche man für die Anlage auf dem Volkswagen Bank Festgeld Konto erhalten kann, sind im Jahre 2010 wie bei nahezu allen Anbietern auf einem recht geringen Niveau.
  • Die Zinsgutschrift erfolgt beim Volkswagen Bank Festgeld jeweils am Ende der gewählten Laufzeit und nutzbar ist diese Anlageform ab einem Mindestanlagebetrag von 5.000 Euro.
  • Trotz der nominal recht geringen Zinsen kann das Volkswagen Bank Festgeld dennoch als attraktive Anlage bezeichnet werden, denn das Festgeld ist aufgrund der Einlagensicherung sehr sicher und gebührenfrei.
  • Nicht verzichten sollte man trotz der vergleichsweise guten Konditionen auf einen Zinsvergleich mit anderen Angeboten. Hilfreich ist hier stets ein Test bzw. Vergleich der Stiftung Warentest (Finanztest).

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel jetzt als Erster bewerten!)
Wird geladen ... Wird geladen ...