Tipps zur Depoteröffnung

Tipps zur Depoteröffnung

Immer mehr Verbraucher interessieren sich heute für Anlagen in Aktien, Rentenpapieren oder auch für das Sparen in Fonds. In allen Fällen muss allerdings zunächst ein Depot, auch als Depotkonto oder Wertpapierdepot bezeichnet, eröffnet werden, denn dort werden die jeweiligen Wertpapiere eingebucht. Das Depot eröffnen kann man entweder in der Filiale, einer Bank oder über die Webseite eines Anbieters im Internet.

Tipps zum Depot eröffnen

  • Sie können ein Aktiendepot nach wie vor in der Bankfiliale eröffnen. Falls Sie im Zuge der Eröffnung eines Depots auch eine ausführlichere Beratung wünschen, so ist die Eröffnung in der Geschäftsstelle einer Bank zu empfehlen. Denn selbst wenn Sie später die Wertpapieraufträge online aufgeben möchten, ist das bei den meisten Banken heute über deren Webseite möglich, auch wenn das Depot grundsätzlich vor Ort in der Geschäftsstelle geführt wird.
  • Eröffnen sie das Depot direkt und schnell über den Onlineweg. Die Alternative zum Depoteröffnen in der Bank, ist die Eröffnung auf dem Onlineweg. Per Definition sprechen die Banken und auch die Online Broker immer dann von einem Onlinedepot, wenn das Depot sowohl online eröffnet als auch genutzt werden kann. Bei einem Onlinedepot können Sie dann ihr Kapital genauso in Aktien oder Fonds anlegen, wie wenn das Depot in der Geschäftsstelle geführt werden würde.
  • Vergleichen Sie vor dem Depoteröffnen die Konditionen der Anbieter. Besonders die Online Broker bzw. die sich selbst als Discount Broker bezeichnenden Anbieter können sehr günstige Konditionen anbieten, was die Depotgebühren und auch die Ordergebühren betrifft. Daher sollten sie stets einen Depotvergleich durchführen, damit Sie ein Angebot mit möglichst günstigen Konditionen nutzen können.
  • Eine Online-Depoteröffnung nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Einer der Vorteile einer Online-Depoteröffnung ist, dass der Vorgang der Eröffnung bzw. die Beantragung des Depots nur sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt. Denn beim Depoteröffnen kann hier auf ein Beratungsgespräch verzichtet werden, und die vom Anbieter benötigen Angaben können Sie schnell und bequem online ausfüllen – ohne Wartezeiten.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel jetzt als Erster bewerten!)
Wird geladen ... Wird geladen ...