Ratgeber zu Gartengestaltungsideen

Ratgeber zu Gartengestaltungsideen

Wenn man frisch die neue Gartensaison startet, stellt sich oft die Frage nach schönen Gartengestaltungsideen. Egal, ob Sie nur einen kleinen Garten oder ein großes Hausgrundstück gestalten wollen – machen Sie das Projekt zu Ihrer Gartenidee und gestalten die perfekte Wohlfühl- oder Spieloase für die ganze Familie.

Tipps zu Gartengestaltungsideen

  • Welche Art von Garten planen Sie? Bevor Sie mit der Gestaltung des Gartens loslegen, ist eine Entscheidung fällig. Soll es ein Nutz- oder Ziergarten sein? Möchten Sie eher Zeit mit der Pflege von Beeten und Blumen verbringen oder suchen nur ein ruhiges Plätzchen zum Relaxen? All diese Fragen können bereits im Vorfeld geklärt werden – idealerweise im Winter, bevor die Gartensaison beginnt.
  • Wo findet man Ideen zur Gartengestaltung? Im Internet beschäftigen sich viele Ratgeberseiten mit Gartenideen. Die neuesten Trends werden u.a. auf http://www.hauptsachegarten.de/gartentrends/ gezeigt. Neue Pflanzen und passendes Baumaterial für den Garten finden Sie auch in Gartencentern und Baumärkten.
  • Wasserwelten als Gestaltungsidee im eigenen  Garten. Der  Pool oder naturnahe  Schwimmteich  ist ein Highlight in jedem großen Garten. Besonders schick wirken Schwimmbecken, wenn sie im Boden eingelassen und umfliest oder in die Gesamtgestaltung, z.B. mit angrenzender Terrasse, eingebunden sind. Für den  kleinen Garten bieten ein Teich für Zierfische, ein Wasserlauf oder ein schicker Whirlpool beim dem Sitzplatz gute Alternativen.
  • Viele Ideen für kleine Gärten. Kleingärten wirken größer, wenn die Gestaltung offener und flächiger wird. Außer dem Außensitzplatz (Terrasse, Grillecke) oder einem Gartenhaus, brauchen  Sie keine starren Begrenzungen oder  deutlich sichtbare Beetränder. Schaffen Sie Weite durch Rasenflächen mit schönen Pflanzeninseln oder niedrigwachsenden  Bäumen.  Als luftiger Sichtschutz eignen sich Rosenhecken oder Gräser in lockeren Gruppen.
  • Gartengestaltungsideen zum selber machen. Sonnensegel, große Sitzkissen oder sommerliche Decken können Sie aus schönen Stoffen nähen. Für  selbst gebastelte Windspiele finden Sie in der Natur  kleine Steine, Äste oder andere Materialien. Zum natürlichen Blickfang werden auch grobe Wurzeln, große Feldsteine oder Moose.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel jetzt als Erster bewerten!)
Wird geladen ... Wird geladen ...