Ratgeber zur 0% Auto-Finanzierung

Ratgeber zur 0% Auto-Finanzierung

Meist wird zur Finanzierung eines neuen Fahrzeuges eine Autofinanzierung genutzt, die vom Autohändler angeboten wird, da der größte Teil aller Verbraucher den Autokauf nicht vollständig aus vorhandenen Mitteln bezahlen kann. Viele Händler bieten zudem sehr günstige Konditionen an bis hin zur 0% Finanzierung des Autos.

Tipps zur 0% Auto-Finanzierung

  • Vergleichen Sie zwischen den Angeboten der Banken und den Angeboten der Autohäuser. Mitunter sind die Angebote der Autohändler nur scheinbar günstiger als die der „normalen“ Banken. Dies liegt daran, dass Sie beim Händler einen Rabatt für Barzahler bekommen. Dafür müssen Sie die Autofinanzierung allerdings bei einer Bank und nicht beim Händler durchführen.
  • Achten Sie auf angebotene Sonderkonditionen beim Händler. Das Geschäft der Autohändler besteht vorrangig aus dem Verkauf der Fahrzeuge. Deshalb ist der Ertrag aus einer Finanzierung eher zweitrangig, so dass immer wieder einmal eine Sonderaktion in Form einer 0% Finanzierung des Autos angeboten wird.
  • Berechnen Sie den Zinsvorteil der Null Prozent Finanzierung. Je nachdem, welchen Zinssatz Sie bei der „normalen“ Bank für einen Kredit zahlen müssen, kann der Zinsvorteil im Vergleich zur 0% Autofinanzierung mit 0% Zinsen erheblich sein. Legt man bei einer Finanzierung von 10.000 Euro einen Vergleichszinssatz von beispielsweise sechs Prozent zugrunde, beträgt der Zinsvorteil der Autofinanzierung 0,0 Prozent 600 Euro pro Jahr.
  • Schauen Sie auch auf Alternativen zur 0% Finanzierung des Autos. Die Inhalte der Sonderaktionen der Autohändler sind vielfältig. Selbst wenn der Händler keine Finanzierung mit null Prozent Zinsen anbietet, so können die gebotenen Vorteile finanziell dennoch genauso attraktiv sein. Dazu zählen z. B. die Übernahme der Autoversicherung oder eine kostenlose Inspektion für die nächsten fünf Jahre.
  • Rechnen Sie trotz der extrem günstigen 0% Finanzierung des Autos die Tragbarkeit aus. Ein derart günstiges Angebot ist zwar verlockend, aber gerade deshalb sollten Sie berechnen, ob das Darlehen überhaupt finanzierbar ist. Hierbei hilft es auch, einen Autofinanzierungsrechner zu nutzen. Auch wenn keine Zinsen zu zahlen sind, muss dennoch eine Tilgung des Kredites erfolgen.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, durchschnittlich: 3,33 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...