Ratgeber zum Nürnberger Versicherung Beamtendarlehen

Ein Beamtendarlehen, wie z.B. von der Nürnberger Versicherung hat bessere Konditionen als ein gewöhnliches Darlehen. Ob die Anschaffung eines neuen Autos oder der Bau des eigenen Hauses, ein Darlehen ermöglicht die Verwirklichung gewisser Lebensträume. Wenn Sie den Beamtenstatus haben und sich hohe Zinsen sparen wollen, erhalten Sie im Folgenden einige Tipps zum Beamtendarlehen.

Tipps zum Beamtendarlehen der Nürnberger Versicherung

  • Unterschied Darlehen und Kredit. Das Darlehen ist eine Unterform des Kredits, allerdings unterscheiden sich die beiden Formen kaum. Beim Beamtenkredit sowie beim Beamtendarlehen wird eine feste Summe an den Kreditnehmer für einen bestimmten Zeitraum verliehen.
  • Wählen Sie die Darlehenshöhe und die richtige Laufzeit. Die Darlehenshöhe richtet sich nach dem monatlichen Nettoeinkommen des Darlehennehmers. Meistens ist der Kredit das 20- bis 24-fache des Nettoeinkommens. Die Laufzeit liegt in der Regel zwischen 12 und 20 Jahren. Eine längere Laufzeit senkt die monatliche Belastung.
  • Sichern Sie sich mit einer Rentenversicherung ab. Der Beamtenkredit wird bei der Nürnberger Versicherung in Kombination mit der Comfort-Rentenversicherung angeboten. Diese tilgt das Beamtendarlehen im Todesfall.
  • Konditionen des Nürnberger Beamtendarlehens. Das Beamtendarlehen der Nürnberger Versicherung bietet Ihnen neben einer Zinsgarantie für die gesamte Laufzeit von 12, 15, oder 20 Jahren auch eine flexible Darlehenshöhe von 10.000 bis 80.000 EUR an. Die Darlehenssumme steht Ihnen dann zur freien Verfügung.

Warnungen/Hinweise zum Beamtendarlehen der Nürnberger Versicherung

  • Prüfen Sie Ihren Schufa-Eintrag. In einigen Fällen prüft auch die Nürnberger Versicherung bei Antragstellung eines Beamtendarlehens den Schufa-Eintrag. Daten über eine frühzeitige Telefonvertragskündigung oder über den Einzug einer Kreditkarte sind hier gespeichert und stellen Ihre Kreditwürdigkeit in Frage.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Stimmen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...