Wie Sie ein Ebook veröffentlichen

Sie können sich gut ausdrücken, haben viel Erfahrungen als Autor gesammelt und möchten mit dem Schreiben eigener Bücher Geld verdienen? Dann können Sie eine Existenzgründung als freier Autor in Erwägung ziehen.

Tipps zum Ebook veröffentlichen

  • Das Internet ist voll mit Verlagen, die eine Veröffentlichung und den Verkauf von Ebooks anbieten. Da dieser Service kostenpflichtig ist, sollten Sie die Seriosität und die Vertragsbedingungen des Verlages testen, bevor Sie sich entscheiden.
  • Auf „www. litportal.de“ können Sie Ihr Manuskript unkompliziert veröffentlichen lassen. Die Kosten für die Erstellung und das Veröffentlichen betragen zwischen 29 € und 89 €. Sie erhalten 50% vom Nettoverkaufspreis als Vergütung.
  • Sie können auch versuchen, Ihr Ebook über eine eigene Website anzubieten. Dazu müssen Sie das Manuskript in ein PDF umwandeln und Ihre Website mit Zahlungsmodalitäten und AGB ausrüsten. Um Interessenten zu finden, können Sie kostenpflichtige Werbung auf Google AdWords schalten.
  • Wenn Sie bei einem Verlag (z.B. Books on Demand) unter Vertrag stehen, dürfen Sie das dort veröffentlichte Manuskript nicht zusätzlich anderen Verlagen anbieten.

Hinweise zum Ebook veröffentlichen

  • Wenn Sie gewerblich Ebooks veröffentlichen möchten, sollten Sie einen passenden Rechtsschutz abschließen und sich intensiv mit den Fragen des Urheberrechts befassen, da Verletzungen desselben strafbar sind.
  • Es gibt verschiedene Anbieter mit Informationen rund um das Thema Ebooks. Hier zum Beispiel einer zum Thema Geld Verdienen im Internet.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 4,50 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...