Ratgeber zur Veneers-Haltbarkeit

Ratgeber zur Veneers-Haltbarkeit

Gesunde und strahlend weiße Zähne sind Merkmale der Ästhetik – und wichtig für die Gesundheit. Sind die Zähne einmal beschädigt, kann man diese mittels Keramik- oder Kunststoffveneers reparieren. Diese sind eine Art Reparaturmantel für Zähne, die um einzelne Lücken zu Korrigieren auf die Zähne geklebt werden. Anderseits dienen Veneers in Form von Schienen zur Aufhellung verfärbter Zähne. Doch wie lange halten Veneers? Sind sie ihre Investition wert?

Tipps zur Haltbarkeit von Veneers

  • Robust wie Kronen. Die Haltbarkeit von Veneers aus Keramik entspricht etwa 15 Jahre, als ähnlich lange wie Kronen. Kunststoffveneers hingegen sind zwar meistens billiger. Allerdings weisen eine deutlich geringere Lebensdauer auf. Nur ein paar Jahre Haltbarkeit wird ihnen bescheinigt, weshalb die Veneers aus Kunststoff kaum Verwendung finden.
  • Pflege ist der Schlüssel. Die Haltbarkeit von Veneers wird auch von der Pflege des Trägers beeinflusst. Die neuen Zahnoberflächen muss man einer ebenso intensiven Pflege unterziehen wie den echten Zähnen.
  • Robust aber nicht unsterblich. Zwar ist Keramik ein sehr hartes Material, kann aber ebenso beschädigt werden wie eben ein Porzellanteller. Stöße sollen deshalb verhindert werden, wenngleich Keramik ein zahnähnliches Material ist. Allerdings braucht man nicht zum übervorsichtig werden: Beim Essen und Putzen ist die Veneers-Haltbarkeit garantiert.
  • Vor unnötiger Belastung schützen. Fingernägelkauen und Knirschen sind unnötige Dauerbelastungen für Zähne und Veneers. Haltbarkeit und Festigkeit werden durch solche Unarten stark beeinträchtigt. Im Ernstfall können die Keramikschalen brechen oder abfallen.
  • Chemie – nein, danke. Vermeiden Sie Kontakt zu säurehaltigen Lebensmitteln, die die Veneers belasten und ihre Haltbarkeit verringern. Favorisieren Sie auch Zahnpasten, die ph-neutral sind. Auch eine weiche Zahnbürste wird empfohlen, um die Haltbarkeit von Veneers zu gewährleisten.
  • Zahnarzt regelmäßig besuchen. Die Haltbarkeit von Veneers hängt auch von der regelmäßigen Kontrolle ab. Suchen Sie den Zahnarzt regelmäßig auf, um die Veneers-Haltbarkeit zu sichern. Schließlich sind die Veneers eine teure Investition: Zwischen 500 und 1.500 € kosten die Keramikschalen.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 3,00 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...