Alles Wichtige zur Gruber Kosmetik

Alles Wichtige zur Gruber Kosmetik

Gertraud Gruber gründete bereits 1949 ihr Kosmetik Institut und eröffnete 1955 die erste europäische Schönheitsfarm in Rottach-Egern. Bis heute steht das Unternehmen wie kein zweites für außerordentlichen Pioniergeist in der Kosmetikbranche und überzeigt mit einem ganzheitlichen Schönheitskonzept.

Tipps zur Gruber Kosmetik

  • Das Prinzip der ganzheitlichen Pflege für Körper und Seele zieht sich durch das gesamte Sortiment der Gruber Kosmetik. Dabei achtet das Unternehmen auch verstärkt auf die Bedürfnisse der Herren, deren Ansprüche an Pflege und Wohlbefinden stetig steigen.
  • Zu den Produktlinien von Gruber gehören Pflegeserien für Gesicht und Körper, Produkte für Hand- und Nagelpflege, Sonnenschutz und spezielle Seren oder Öle für Problemhaut. Besondere Aufmerksamkeit wird der Bekämpfung von Cellulite oder Couperose gewidmet.
  • Alle Produkte werden auf der Internetpräsenz von Gruber Kosmetik – www.gertraud–gruber.de. – präsentiert und beschrieben. Leider ist der Shop nur Fachkosmetiker/innen mit Gewerbeschein vorbehalten, da alle Produkte exklusiv über die Salons angeboten werden.
  • Hat ein Gruber Kosmetikprodukt den persönlichen Test bei Ihnen bestanden und Ihre Haut fühlt sich wohl? Dann wird Ihre Kosmetikerin genau diese Pflege sicher gerne für Sie bestellen. Die Preise und Set größen können Sie ebenfalls in Ihrem Beautysalon erfragen.

Hinweise zur Gruber Kosmetik

  • Das ganzheitliche Konzept von Gertraud Gruber wird seit 1955 auf der eigenen Beautyfarm erfolgreich umgesetzt. Dort entspannen sich Kundinnen durch gezielte Pflege, ein innovatives Wellnessprogramm (z.B. Yoga, Klangtherapie, Qui Gong) und gesunde Vitalkost. Preise für Programme finden Sie online auf www.schoenheitsfarm-gruber.de.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (16 Stimmen, durchschnittlich: 3,56 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...