Verschiedene Varianten des Fotobuch A4

Ein Fotobuch ist eine langanhaltende Erinnerung an besondere Momente. Finden Sie für Ihre Fotos den passenden Rahmen – ein Fotobuch im Format A4.

Tipps zum Fotobuch A4

  • Nahezu alle Anbieter von Online Fotoservices haben das Fotobuch A4 in ihrem Sortiment. Bei der Erstellung des Fotobuches profitieren Sie von einer großen Auswahl an Layouts, Hintergründen oder Passepartouts. Sie können auch Collagen in das Fotobuch aufnehmen oder Bildunterschriften anfertigen.
  • Bevor Sie mit Ihrem A4 Fotobuch beginnen, sollten Sie sich nach einer guten – kostenlosen und einfach bedienbaren – Software umsehen, mit der die Fotos optimieren werden können. Im Bereich der günstigen Anbieter haben User gute Erfahrungen mit der CEWE Software (z.b bei dm) gemacht.
  • Das Fotobuch A4 wird meist im Hoch – und Querformat angeboten. Bei der Auswahl sollten Sie – neben Format und Größe der Fotos – auch den Anlass und die Art der Fotos berücksichtigen. Gerade für Geburten, Taufen oder allgemeine Kinderalben eignen sich Querformate gut.
  • Ob Sie Softcover oder Hardcover bevorzugen, ist sowohl Preis- als auch Geschmackssache. Fakt ist, dass Hardcover immer mehr „Klasse“ ausstrahlen und eher den Albumcharakter des Fotobuches unterstützen. Softcover hingegen sind weich, gut abwaschbar und verzeihen auch einmal eine etwas „rohe“ Behandlung durch Kinderhände.

Hinweise zum Fotobuch A4

  • Bevor Sie mit der Gestaltung Ihres Fotobuches beginnen, sollten Sie sich nach einem aktuellen Preisvergleich im Internet umsehen, denn meist ist – bei gleichbleibender Qualität – mit einem günstigen Fotoservice eine Ersparnis möglich.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...