Ratgeber zu Jugendtours.de

Jugendtours.de ist ein Reiseveranstalter aus Halle, der Klassenfahrten und Jugendgruppenreisen mit dem TÜV-geprüften Prädikat „sehr gut“ anbietet. Auf www.jugendtours.de finden Sie Bewertungen, Infos zu Betreuern und aktuelle Angebote.  Reisen Sie mit Jugendtours.de auf Klassenfahrt in Jugendherbergen, Schullandheime, Hostels und Ferienanlagen in ganz Deutschland und Europa.

Tipps zu Jugendtours.de

  • Achten Sie auf Zertifikate und Bewertungen. Die fünfzehn Unterkünfte mit den besten Bewertungen tragen auf Jugendtours.de ab sofort das interne Qualitätssiegel „TOP15! -Kundenbewertung“ mit jeweiliger Jahreszahl. Beachten Sie das entsprechende Icon auf den Reisezielseiten von  www.jugendtours.de, im Klassenfahrten-Katalog oder beim Besuch der jeweiligen Homepage der Unterkunft. Alle prämierten Unterkünfte erhielten ausschließlich Bewertungen zwischen 1,1 und 1,4.
  • Informieren Sie sich über das Betreuungsangebot. Jugendtours.de wählt die Betreuer sorgfältig aus. Alle Betreuer des Reiseveranstalters aus Halle verfügen über langjährige Erfahrung mit Kinder- und Jugendreisen. Sie sind umfassend geschult, psychologisch auf Stresssituationen vorbereitet und kennen die jeweilige Destination wie ihre Westentasche. Jeder zukünftige Betreuer muss eine mehrtägige firmeneigene Schulung durchlaufen. Ausführliche Informationen zum Betreuer der Reisen von Jugendtours.de finden Sie auf der Internetseite Ihrer Wunschreise.
  • Es gibt auch etwas für die kleinen Urlauber. Das Unternehmen aus Halle bietet auf Jugendtours.de Grundschulreisen und Kitafahrten an. Alle Partner sind sorgfältig ausgewählt. Die von www.jugendtours.de angebotenen Jugendherbergen haben sich auf Unterbringung von Kindern und Jugendlichen spezialisiert und erfahrene Betreuer sind vor Ort. Erfahrungsberichte können Sie online in den Bewertungen lesen.
  • Erleichtern Sie sich die Arbeit. Auf Jugentours.de gibt es neben Bewertungen auch eine Sammlung an aufbereiteten Vorlagen rund um das Thema Klassenfahrten, die Ihnen die Vorbereitung Ihrer Klassenfahrt oder Studienfahrt mit www.jugendtours.de wesentlich erleichtern. Eine Checkliste zeigt Ihnen den schnellsten Weg zur Klassenfahrt mit dem Reiseveranstalter aus Halle. Alle Vorlagen können als PDF-Datei heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Warnungen/Hinweise zu Jugendtours.de

  • Jede 10. Person reist kostenlos. Jugendtours.de gewährt Freiplätze für Lehrer und Begleitpersonen. Selbstverständlich steht es den Begleitpersonen frei, den Freiplatz auf den Gruppenpreis umzulegen bzw. bestimmte Schüler damit zu bezuschussen
  • Es gibt eine 24-Stunden-Hotline für Eltern, Lehrer und Schüler. Falls Sie auf Ihrer Klassenfahrt einmal nicht mehr weiter wissen sollten, helfen Ihnen zunächst die Betreuer. Im Notfall können Sie sich aber auch an die Hotline von Jugendtours.de wenden. Das gilt auch für Eltern von Teilnehmern. Die Telefonnummer entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  • Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Als erster deutscher Jugendreiseveranstalter bietet Jugendtours.de Sicherheit beim Buchen: Eine gebuchte Reise kann auf jeden Fall zu dem bestätigten Reiseziel und den vereinbarten Konditionen angetreten werden – garantiert.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...