Ratgeber kostenlose Agentursoftware

Wenn Sie eine Agentur betreiben, ob Werbeagentur, Grafik-Design Agentur oder Web-Agentur, der Bedarf für eine geeignete Agentursoftware wird schnell deutlich. Kostenpflichtige Software ist oft teuer, daher lohnt es sich, die kostenlosen Angebote für Agentursoftware genauer zu vergleichen. Open-Source Produkte und Web-basierte Freeware für Agenturen gibt es mittlerweile in größerem Umfang. Den Vergleich zu kostenpflichtigen Angeboten müssen diese keineswegs immer scheuen.

Tipps zur kostenlosen Agentursoftware

  • Stellen Sie Ihren Bedarf an Agentursoftware sicher. Bevor Sie nach einer geeigneten kostenlosen Agentur-Software suchen, sollten Sie eine Liste mit den Bereichen erstellen, in denen die Software Ihre Agentur unterstützen sollen. Z.B. Zeiterfassung, Projektmanagement, Kontaktmanagement etc.. Erst, wenn Sie Ihren Bedarf genau kennen, können Sie im Rahmen eines Vergleichs sehen, wie weit eine Software zu Ihrem Bedarf passt.
  • All-In-One Lösung oder Einzelprodukt. Entscheiden Sie, ob Sie eine Komplettlösung wollen, oder die einzelnen Bereiche lieber mit getrennten Programmen abdecken wollen. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Komplettlösungen sind jedoch meist komplexer und gerade im Bereich Freeware und Web-basierter Lösungen bieten sich eher einzelne Lösungen an.
  • Web-basiert oder Open-Source Freeware zum downloaden. Zahlreiche Aufgaben werden mittlerweile durch Weblösungen gelöst. Viele dieser Angebote sind jedoch in englischer Sprache. Meistens werden auch nur Teilbereiche abgedeckt, wie z.B. Kontaktmanagement, Zeiterfassung oder Projektmanagement.

Warnungen/Hinweise zu kostenloser Agentursoftware

  • Beschränkungen beachten. Einige kostenlose Angebote für Agentursoftware sind entweder im Leistungsumfang oder in der Zahl der möglichen Nutzer beschränkt. So bald Sie hier den Umfang überschreiten, sind auch diese “kostenlosen” Lösungen kostenpflichtig.
  • Export-Möglichkeit sicherstellen. Stellen Sie bei jeder Software, ob kostenlos oder kostenpflichtig, sicher, dass Sie alle Daten jederzeit in einem geeigneten Format exportieren können. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Software bei Bedarf zu wechseln und bleiben ungebunden.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (11 Stimmen, durchschnittlich: 1,64 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...