Ratgeber zum Leder-Chefsessel kaufen

Ratgeber zum Leder-Chefsessel kaufen

Ein Chefsessel aus Leder gehört als Grundausstattung in jedes Chefbüro. Beim Kauf eines solchen Bürosessels kann man jedoch einiges falsch machen. Im Folgenden erfahren Sie einige Tipps und Hinweise, wie Sie möglichst günstig einen guten Leder-Chefsessel kaufen können.

Tipps zum Leder-Chefsessel kaufen

  • Legen Sie Ihre Preiskategorie für den Chefsessel fest. Chefsessel aus Leder können je nach Marke und Qualität sehr teuer sein. Legen Sie sich selbst ein maximales Budget für den Preis fest. So können Sie Ihre Suche nach dem geeingeten Bürostuhl für Ihr Chefbüro von vorne herein eingrenzen.
  • Verschaffen Sie sich bei Online-Shops und Bürostuhl-Herstellern online einen Überblick. So gewinnen Sie schnell ein Gefühl für die Preise und Unterschiede der Stühle. Nur, wenn Sie diese kennen, können Sie letztlich bewerten, ob ein Bürosessel aus Leder besonders günstig ist oder nicht.
  • Entscheiden Sie, ob Sie online bestellen wollen oder lieber vor Ort kaufen. Der Kauf vor Ort hat natürlich den Vorteil, dass Sie zur Probe sitzen können. Gleichzeitig ist eine Bestellung im Online-Shop sehr bequem. Sofern Sie online bestellen, gehen Sie auf jeden Fall sicher, dass die Möglichkeiten zum Umtausch gut sind.
  • Entscheiden Sie sich, ob der Bürosessel neu oder gebraucht sein soll. Es gibt eine relativ große Anzahl an gebrauchten Leder-Chefsesseln. Die Preisabschläge sind meist groß und die Qualität kann durchaus noch hervorragend sein. Wenn Sie ein gebrauchtes Modell nicht ausschließen, sollten Sie sich in jedem Fall auf Ebay.de einen Überblick verschaffen.
  • Informieren Sie sich in aktuellen Testberichten zu Bürostühlen und Chefsesseln. In einem Test der Stiftung Warentest von 2007 haben zahlreiche Bürostühle nur “mangelhaft” als Auszeichnung erhalten. Hierunter waren auch edel anmutende Chefsessel aus Leder. Die teure Optik ist daher kein Garant für gute Sitzqualität.
  • Anbieter mit relativ guten Testergebnissen. Beim 2007er Test der Stiftung Warentest haben Sedus und Trend!Office Bürostühle als Testsieger mit “gut” abgeschnitten. Bürostühle von Ikea, Topstar und Rovo Chair erhielten “befriedigend” als Testergebnis.
  • Beachten Sie die Rollen des Bürosessels. Standardmäßig sind die meisten Bürostühle mit harten Rollen ausgestattet. Wenn Sie den Sessel auf Parkett einsetzen wollen, sollten Sie sicherstellen, dass der Sessel auch mit Parkettrollen bestückt werden kann. Kaufen Sie diese gleich mit.
  • Einstellmöglichkeiten beachten. Stellen Sie sicher, dass der Bürosessel sinnvoll eingestellt werden kann. Eine Höhenverstellung, die Neigung der Sitzfläche und der Lehne, sowie höhenverstellbare Armlehnen sollten enthalten sein.

Warnungen/Hinweise zum Leder-Chefsessel kaufen

  • Innere Werte vor Optik. Eine schöne Lederoptik garantiert noch keine Qualität. Achten Sie beim Kauf vor allem auf die Eigenschaften wie Verstellmöglichkeiten, Qualitätssiegel und Testergebnisse. So vermeiden Sie einen Fehlkauf.

Google's Anzeigen




Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Stimmen, durchschnittlich: 4,40 von 5)
Wird geladen ... Wird geladen ...