Hier bekommen Sie T4 Wohnmobil Ersatzteile

Der VW T4 – auch „Bully“ genannt – wurde ab 1990 bis Ende 2003 hergestellt und ist die vierte Neuauflage des VW Caravelle. Ein echtes „Fanmobil“ in zwei Ausführungen (kurz und lang) für unabhängige Abenteurer.

Tipps für T4 Wohnmobil Ersatzteile

Tipp 1: Durch viele Neuerungen, wie z.B. den Frontantrieb, wurde das Platzangebot im T4 Wohnmobil gegenüber den Vorgängern deutlich erweitert. Die Modelle ab 1995 wurden zusätzlich mit Servolenkung ausgestattet.
Für den Motor und die Elektrik sind heute in Onlinebörsen noch viele T4 Wohnmobil Ersatzteile gebraucht günstig erhältlich.

  • Wenn Sie Zubehör oder T4 Wohnmobil Ersatzteile neu kaufen möchten, ist es möglich, sich an eine VW Werkstatt oder lizensierte Händler zu wenden, die Ihnen die gewünschten Artikel besorgen und auch – mit Garantie – gerne einbauen.
  • Als „Schrauber“, der gerne am eigenen Mobil werkelt, sind Sie beim VW Mobil Spezialshop http://shop.vw-bus.com/ richtig. Das Angebot umfasst Ersatzteile für die Modellreihen T2-T5 und bietet eine sehr große Auswahl in den Bereichen Motor/Fahrzeugtechnik, Karosserie, Originalfarben, Leuchten oder Einrichtung.
  • In den USA wurde der T4 als „Eurovan“ mit Standardausstattung verkauft und ist bis heute in der amerikanischen Surferszene ein begehrtes Kultfahrzeug. Ab und an findet man diesen speziellen Multivan noch als Importfahrzeug bei Reisemobilhändlern.
  • Hinweise für T4 Wohnmobil Ersatzteile

    • Den VW T4 können Sie auf vielen Auktionen oder von Privat gebraucht kaufen. Dieses Reisemobil wurde in zahlreichen Motorisierungen und Ausstattungen hergestellt und ist aufgrund der hohen Wertigkeit und langer Haltbarkeit besonders für Freizeitsportler und junge Camper geeignet.

    Google's Anzeigen




    Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel jetzt als Erster bewerten!)
    Wird geladen ... Wird geladen ...